DE ǀ EN
  • Spezialisiert.
    Engagiert.
    Partnerschaftlich.

  • Vergaberecht

  • Erneuerbare Energien

  • EU-Recht

  • Bau- und Immobilienrecht

×

Spezialisiert

sind wir im Vergaberecht, im Recht der Erneuerbaren Energien, im Bau-und Immobilienrecht sowie im EU-Recht (hier insbesondere im Beihilfenrecht und dem europäischen Prozessrecht). Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte verfügen über langjährige Expertise in der Beratung der öffentlichen Hand sowie in- und ausländischer Unternehmen. Benötigen unsere Mandanten Spezialisten aus Rechtsgebieten, die wir nicht abdecken, ziehen wir nach Absprache auch externe Kompetenz hinzu.

Engagiert

arbeiten wir dafür, unseren Mandanten nicht nur eine rechtlich fundierte Beratung zu bieten, sondern die für sie interessen- und praxisgerechteste Lösung zu finden. Wir sind flexibel im Denken und effizient im Handeln. Uns ist es wichtig, die Ziele des Projektes unserer Mandanten zu kennen und zu deren Erfolg beizutragen. Strategische Überlegungen sind dabei unerlässlich. Auf sich ändernde Anforderungen reagieren wir schnell und lösungsorientiert.

Partnerschaftlich

arbeiten nicht nur unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte - auch in interdisziplinären Anwaltsteams – zusammen, wir verstehen so auch unser Verhältnis zu unseren Mandanten. Wir bieten unseren Mandanten eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit beständigen und kompetenten Ansprechpartnern. Dabei sind uns die individuellen Bedürfnisse unserer Mandanten wichtig. Wir unterstützen Sie so umfassend, wie Sie es wünschen! Sprechen Sie uns gerne an!

  • Windrecht Update 2019

    5.-6.06.2019, Fleesensee

    Das 9. Windrecht Update des Teams Erneuerbare Energien findet vom 5. bis 6. Juni 2019 im Schlosshotel Fleesensee statt.

    Weiterlesen
  • 34. Veranstaltung des Berliner Gesprächskreises zum EU-Beihilfenrecht

    17.12.2018, Berlin

    Am 17. 12.2018 findet unter Beteiligung u.a. von Gabriele Quardt und Christoph v. Donat die nächste Veranstaltung des Berliner Gesprächskreises statt.

    Weiterlesen
  • Berliner Vergabedialog

    20.11.2018, Berlin

    Am 20. November 2018 wird der Berliner VergabeDialog stattfinden. Herr Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede und Herr Rechtsanwalt Veit Hirsch werden zu den Themen „Von der Freihändigen Vergabe zur...

    Weiterlesen

Veranstaltungen

  • Windrecht Update 2019

    5.-6.06.2019

    Das 9. Windrecht Update des Teams Erneuerbare Energien findet vom 5. bis 6. Juni 2019 im Schlosshotel Fleesensee statt.

    Weiterlesen
  • 2. Berliner VergabeKongress

    21.03.2019, Berlin

    Am 21. März 2019 wird der 2. Berliner VergabeKongress stattfinden. Herr Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede wird den Themenblock „Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen“ moderieren und neben Herrn...

    Weiterlesen
  • BWE-Seminar: Strommarkt und Windenergievermarktung

    11.-12.12.2018, Berlin

    Rechtsanwalt Philipp von Tettau ist einer der Referenten des BWE-Seminars "Strommarkt und Windenergievermarktung".

    Weiterlesen
  • BWE-Seminar: Nutzungsverträge und Grundbuchrecht für Windparks

    5.-6.12.2018, Köln

    Rechtsanwältin Marion Westphal-Hansen und Rechtsanwalt Dominik Hanus sind die Referenten des BWE-Seminars "Nutzungsverträge und Grundbuchrecht für Windparks".

    Weiterlesen
  • Ankündigung ­Schulungsseminar - Bundesanzeiger Verlag­

    04.12.2018 Köln

    Am 4. Dezember 2018 wird Rechtsanwalt Gunnar Conrad das Schulungsseminar „Systematische Einführung in das Vergaberecht für die Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungsaufträgen“ in Köln leiten. Die...

    Weiterlesen
  • Aktuelle Entwicklungen im EU-Beihilfenrecht

    15.11. u. 16.11.2018, Potsdam

    Unter Beteiligung u.a. von Rechtsanwältin Julia Lipinsky findet eine GeBS.-Fortbildungsveranstaltung zum EU-Beihilfenrecht statt.

    Weiterlesen
  • BWE-Seminar: Due Diligence von Windparks

    14.-15.11.2018, Koblenz

    Rechtsanwältin Marion Westphal-Hansen und Rechtsanwalt Philipp von Alvensleben referieren beim BWE-Seminar "Due Diligence von Windparks" in Koblenz.

    Weiterlesen

Aktuelles

Kommentar zur SektVO

Am 26.07.2018 ist der Kommentar zur Sektorenverordnung (SektVO) aus der MWK-Reihe (Hrsg. Müller-Wrede) in der 2. Auflage beim Bundesanzeiger...

Mehr

Berliner VergabeDialog

Am 20. November 2018 wird der Berliner VergabeDialog stattfinden. Herr Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede und Herr Rechtsanwalt Veit Hirsch...

Mehr

EUROFORUM-Jahrestagung

Brennpunkt Vergaberecht: Rechtsanwalt Malte Müller-Wrede wird am 7. November 2018 auf der diesjährigen EUROFORUM-Jahrestagung „Brennpunkt...

Mehr

Who`s Who Legal: Competition 2018

Rechtsanwältin Gabriele Quardt erneut als führende Expertin für das EU-Beihilfenrecht ("State Aid") benannt.

Mehr

Windrecht Update 2018

Am 6. und 7.06.2018 fand das 8. Windrecht Update des Teams Erneuerbare Energien statt, diesmal im Resort Schwielowsee in Werder (bei...

Mehr

BVerwG zum Rückbau der Transrapid-Versuchsanlage

Eigentümerin der Transrapid-Versuchsanlage Emsland (TVE) muss Verwertungserlöse und Versicherungsleistungen i.H.v. 19 Mio. EUR für Rückbau...

Mehr

12.10.2017 - MWP erfolgreich vor dem EuG

EuG verschärft die Anforderungen an den Widerspruch gegen die Markeneintragung beim EUIPO und klärt die Möglichkeiten von Beweisangeboten

Mehr